Infos zu Covid-19 (Coronavirus)

Aktuelle Corona-Regeln

Ab dem 20.08.21 tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft.

Folgende Regeln gelten in unseren Kirchen:

  • Der Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen haushaltsfremden Personen wird weiterhin eingehalten.
  • Am Sitzplatz mit Abstand kann die Maske abgenommen werden.
  • Bis zum Sitzplatz gilt weiterhin die Maskenpflicht.
  • Es darf gesungen werden. Dabei wird eine medizinische Maske oder FFP2-Maske getragen.
  • Die Rückverfolgbarkeit entfällt.

 

Folgendes gilt in den Pfarrheimen:

  • Für die Betretung der Pfarrheime gilt die 3-G-Regel: geimpft, genesen, getestet. Dies wird von den Verantwortlichen dokumentiert.
  • Der Negativ-Schnelltest (kein Selbsttest) darf maximal 48 Stunden alt sein.
  • Die Maskenpflicht in den Innenräumen entfällt, allerdings wird weiterhin empfohlen, die AHA+L-Regel einzuhalten.  Münster.

 

Mit diesen neuen Lockerungen richten wir uns nach den Empfehlungen des Landes NRW und des Bistums Münster.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis, Ihre Solidarität und Mitarbeit!

Ihr Team der Heilig-Geist-Gemeinde

 

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

Ab dem 1. Juli gibt es aus organisatorischen Gründen einige kleine Änderungen bei den Öffnungszeiten der Pfarrbüros. Das Pfarrbüro im Alten Pastorat, Pankratiusplatz 2, ist geöffnet von dienstags bis freitags, jeweils von 9 bis 12 Uhr. Das Pfarrbüro am Kirchturm St. Stephanus öffnet dienstags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Montags bleiben die Pfarrbüros geschlossen. Nach den Sommerferien erreichen Sie uns dann auch mittwochs nachmittags wieder im Alten Pastorat in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr.

 

Nutzung der Pfarrheime

Wir bitten Sie, unbedingt kurz Rücksprache mit dem Pfarrbüro zu halten wenn Sie ein Treffen in den Pfarrheimen planen und um Verständnis, dass noch mal für einige Zeit nicht alles wie gewohnt stattfinden kann.

→ hier geht's zum Pfarrbüro

Gottesdienste

Informationen für die Kitas

Hier  finden Sie die Informationen
für die Kitas!