Die Pfarrnachrichten

Die Pfarrnachrichten für die Woche vom 10. bis 17. April

 

Aktuelles aus der Gemeinde und dem Bistum Münster

 

Die Pfarrbüros bleiben weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können sich aber mit allen Anliegen telefonisch oder per E-Mail an uns wenden. Montags bis mittwochs sowie freitags sind wir in der Zeit von 9 bis 12 Uhr für Sie erreichbar. Gerne können Sie auch zu den angegebenen Zeiten unseren bei vielen schon bekannten „Fenster-Service“ am Pfarrbüro im Alten Pastorat nutzen. Klopfen Sie einfach an! Vielen Dank!

Das Seelsorgeteam erreichen Sie in seelsorglichen Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros über das Notfalltelefon.

 

Am Dienstag, 13. April, lädt das Leitungsteam der kfd St.Pankratius ganz herzlich zum Wortgottesdienst um 9 Uhr in die Pfarrkirche ein.

 

Weiterhin bieten die beiden Büchereien St. Pankratius und St. Stephanus vorerst noch die kontaktlose Ausleihmöglichkeit an.

Vorbestellte Medien können in St. Pankratius samstags von 16.30 – 17.30 Uhr und sonntags von 10.00 – 12.00 Uhr und in St. Stephanus samstags von 17.00 – 18.30 Uhr abgeholt werden.
Eine Kontaktaufnahme für Vorbestellungen ist jederzeit möglich über die E-Mail-Adressen der Büchereien sowie zu den oben genannten Zeiten auch per Telefon.

 

KÖB St. Pankratius:
Tel.: 02381 / 972 7729
E-Mail: buecherei-pankratius@HeiligGeistHamm.de

KÖB St. Stephanus:
Tel.: 02381 / 877 5001
E-Mail: buecherei-stephanus@HeiligGeistHamm.de

Rückgaben können während dieser Öffnungszeiten immer erfolgen.
Für die „normale“ Ausleihe bleiben die Büchereien vorerst weiterhin geschlossen.
Ausgeliehene Medien werden automatisch verlängert.

 

Seit einem Jahr leben wir nun mit dem Coronavirus und mit den Bestimmungen zur Pandemie-Bekämpfung. Home-Office, Home-Schooling, Kurzarbeit, Kontaktbeschränkungen, Sorgen um die eigene Gesundheit und ungewisse Perspektiven... In vielen Bereichen unseres Lebens sind wir extrem gefordert.

Darum laden wir bis Pfingsten immer dienstags um 7 Uhr und freitags um 17 Uhr (außer Karfreitag) in die Christus König-Kirche ein, sich 15 Minuten gegen den Corona-Blues zu nehmen.

Ein kurzer Impuls, Musik und Stille können ein Anhalten und Innehalten ermöglichen – einfach einmal durchatmen und in dieser Zeit bewusst Gottes Gegenwart spüren.

 

Die geplanten Inselexerzitien auf Juist vom 17. Bis 21. April können Corona-bedingt leider nicht stattfinden. Die angemeldeten Frauen wurden persönlich informiert. Wir arbeiten bereits an einer neuen Perspektive für die Inselexerzitien. Sobald wir dazu verlässliche Informationen haben, werden wir darüber in den Pfarrnachrichten informieren. Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei Eva Falke, Tel.: 97277-24

 

 

Seit über 25 Jahren führen die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland gemeinsam die ökumenische Woche für das Leben durch, eine Initiative, mit der sich beide Kirchen für den Schutz und die Würde des menschlichen Lebens engagieren. Nach der pandemiebedingten Absage der Initiative im vergangen Jahr findet die Woche für das Leben nun vom 17. bis 24. April 2021 unter dem Motto "Leben im Sterben" statt. Im Mittelpunkt steht die Sorge um die Sterbenden, sei es durch palliative und seelsorgliche Begleitung oder durch die mitmenschliche Zuwendung von uns allen. Den zentralen Auftakt für die Woche für das Leben bildet die bundesweite Eröffnung am 17. April in Augsburg.

Die Eröffnung wird in einem Livestream übertragen. Den Link finden Sie rechtzeitig auf der Internetseite www.woche-fuer-das-leben.de.

 

licht.gestalten. – Das ist Titel für unser Gemeindeprojekt gewesen, das von Allerheiligen 2020 bis zu diesem Wochenende mit vielfältigen Veranstaltungen das christliche Motiv des Lichts in den verschiedenen Zeiten des Kirchenjahres beleuchten wollte. Leider ist es aus bekannten Gründen größtenteils anders gekommen als ursprünglich geplant. Im November und Dezember konnten noch einige Veranstaltungen und Aktionen umgesetzt werden. So strahlte über den ganzen Advent ein bewegter Sternenhimmel an der Decke der St. Pankratius Kirche. Mit Beginn des Jahres mussten die allermeisten Veranstaltungen abgesagt werden. Leider auch die musiksynchrone Lichtshow in der St. Stephanus Kirche, die wir zum Projektabschluss geplant hatten. Die Projektgruppe hat sich darauf verständigt, dass viele der geplanten Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt unter günstigeren Bedingungen nachgeholt werden sollen. Wir werden diese auf den bekannten Wegen bewerben.

An dieser Stelle sei allen Mitgliedern der Projektgruppe ein großes DANKESCHÖN gesagt: für die großartige Arbeit in den vergangenen zwei Jahren, für die vielen Ideen, das kreative Tun und das große Engagement!

 

Das Seelsorgeteam erarbeitet weiterhin an jedem Wochenende im Wechsel einen Sonntagsimpuls. Dieser Impuls (kurzgefasste Predigt des Sonntags) wird jeden Freitag vom Pfarrbüro per Mail verschickt. Wenn Sie den Impuls gerne per Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

 

Gerne bringen wir, ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Pfarrei Heilig Geist, die Kommunion zu Ihnen nach Hause. Melden Sie sich doch bitte bei uns oder bitten Sie Familienangehörige oder Freunde darum, uns Bescheid zu geben.

 

Da coronabedingt weiterhin keine Beichten im Beichtstuhl angeboten werden dürfen, bieten wir Ihnen gerne individuelle Beichttermine im Alten Pastorat an. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei einem unserer Priester.

 


Die Kollekte am Osterwochenende ergab 386,98 €. Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die Aufgaben der Kirchengemeinde bestimmt. Am Wochenende 17./18. April wird die Kollekte für die neue Heizungsanlage in der St. Stephanus Kirche verwendet.

 

 

Pfarrnachrichten zum Herunterladen

...als pdf zum Ausdrucken und Verschenken.

Kontakt

Katholische Heilig-Geist-Gemeinde
Hamm Bockum-Hövel

(Dekanat Hamm-Nord)

Pfarrbüro im Alten Pastorat:
Pankratiusplatz 2, 59075 Hamm
(→ lass' dich hinführen
)

Tel.: 02381 / 97277-0
Fax: 02381 / 97277-19

Pfarrbüro am Kirchturm St. Stephanus
Stephanusplatz 3, 59075 Hamm

Tel.: 02381/71593
Fax: 02381/489242


E-Mail: heiliggeist-hamm@bistum-muenster.de