Erstkommunion - Der Empfang der ersten Heiligen Kommunion

Aktuelles

14.01.2021: Die E-Mail mit dem Link für die erste Einheit KoKi-Digital ist um 12:40 Uhr versendet worden. Bitte überprüfen Sie ihr Postfach (ggf. "Spam-Ordern" überprüfen). Sollten Sie die E-Mail nicht erhalten haben, melde Sie sich bitte bei dem zuständigen Seelsorger (s.o.).

08.01.2021: Ihnen allen ein gesegnetes und frohes Jahr 2021! Es wurde um 13:20 Uhr ein Elternbrief zum Beginn der Erstkommunionvorbereitung 2020/2021 versenden. 

18.12.2020: Im Anschluss an die Anmeldung wurde um 15:15 Uhr eine E-Mail mit einem Elternbrief an die Erstkommunionfamilien versandt. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten haben (bitte SPAM-Ordner kontrollieren!), melden sie sich bitte per Mail bei dem zuständigen Seelsorger (kluemper-t@bistum-muenster.de).  

18.12.2020: Das Anmelde-Formular wurde geschlossen. Sollte es technische Umstände gegeben haben oder sollten Sie den Zeitraum verpasst haben, melden Sie sich bitte bei dem zuständigen Seelsorger.

10.12.2020: Das Anmeldeportal für die Erstkommunionkatechese 2020/2021 wurde eröffnet. Dazu folgen Sie bitten den Anweisungen unter dem Reiter "Anmeldung" (s.u.).

10.12.2020: Die Power-Point-Präsentation des Elternabends steht Ihnen nun online zur Verfügung. 

09.12.2020: Der Terminplan (s.u.) wurde aktualisiert: Es sind nun farbliche Markierungen eingepflegt, welche die Übersicht vereinfachen sollen.

08.12.2020: Der Terminplan für die Vorbereitungszeit ist nun Online verfügbar (s.u. "Terminplan")

02.12.2020: Am 01. Dezember wurde ein Elternbrief zu den bevorstehenden Elternabenden versendet; diesen finden hier.

02.11.2020: Die Elternabende in dieser Woche finden nicht statt. Die neuen Termine wurden bereits festgelegt. Diese finden Sie im Elternbrief. Das Portal zur Anmeldung für die Erstkommunionkatechese 2020/2021 wird entsprechend nach dem Elternabend freigegeben. 

Erstkommunion: Wozu?

Ein Sakrament ist ein Geschenk Gottes an die Menschen. Jeder getaufte Christ kann die erste Heilige Kommunion, das Sakrament der Eucharistie, empfangen. Um zu verstehen, warum wir Christen die Eucharistie feiern und was sie bedeutet, kann eine Vorbereitungszeit hilfreich sein. Unser Erstkommunionkonzept bietet Ihnen und Ihrem Kind diese Möglichkeit.

Ist Ihr Kind noch nicht getauft? Melden Sie sich gerne im Pfarrbüro.

Das Konzept der Vorbereitung

Die Vorbereitung auf den Empfang der ersten Heiligen Kommunion findet im Verlauf von einem halben Jahr statt. Das Konzept der Erstkommunionkatechese in der Heilig-Geist-Gemeinde wurde wegen der Corona-Pandemie angepasst. Das Konzept für den Jahrgang 2020/2021 sieht wie folgt aus:

 

KoKi-Digital: Die Erstkommunionvorbereitung wird zu einem Teil in digitaler Form stattfinden. Dazu werden den Kindern Arbeitsmaterialien (analog und digital) zur Verfügung gestellt. Diese werden in Zusammenarbeit mit den Eltern zuhause bearbeitet. Es finden insgesamt fünf Arbeitseinheiten "KoKi-Digital" statt.

Wortgottesdienste: Nach den Arbeitseinheiten "KoKi-Digital" werden in der jeweils darauffolgenden Woche Wortgottesdienste (WGD) stattfinden. Diese finden in den drei Kirchen der Heilig-Geist-Gemeinde statt (Christus-König, St. Pankratius, St. Stephanus). In den WGD wird das zuvor Erarbeitete angewandt und vertieft. Darüber hinaus wird den Kinder somit im Vorfeld zu den Festgottesdiensten Kirchraum-Erfahrung und Gottesdienstpraxis ermöglicht. 

Begleitende Angebote für die Familien sind z.B. Familiengottesdienste, Veranstaltungen zu Ostern, Veranstaltungen des Projektes "licht.gestalten" sowie Gesangsangebote. Nicht alle begleitenden Veranstaltungen sind bereits terminiert. Aufgrund der organisatorischen Umwägbarkeiten in Zeiten von "Corona" werden dazu kurzfristig Informationen veröffentlicht. Nähere Informationen dazu finden Sie auf dieser Homepage im "Kalender" und unter "Aktuelles" (s. "Startseite")

KoKi-Tag: Zum Ende der Vorbereitungszeit, vor den Feiern der Erstkommunion, findet für jeden Kirchort ein KoKi-Tag statt. Dieser soll dazu dienen, dass sich die Kinder kennenlernen und der Gemeinschaftsgedanke der Katechese zum Tragen kommt. 

Mit den Festgottesdiensten im Mai ist die Vorbereitungszeit abgeschlossen.

 

Nach der Vorbereitung kann es weitergehen. Mit Abschluss der Erstkommunionvorbereitung kann Ihr Kind Teil der Messdienergemeinschaft unserer Heilig-Geist-Gemeinde werden. Auch andere Gruppierungen unserer Pfarrei freuen sich über neue Mitglieder.

Die Erstkommuniontermine 2021

Die vier Erstkommuniontermine der Heilig-Geist-Gemeinde:

  • 08. Mai 2021, 15:00 Uhr in St. Stephanus
  • 09. Mai 2021, 11:00 Uhr in St. Stephanus
  • 15. Mai 2021, 15:00 Uhr in Christus-König
  • 16. Mai 2021, 09:30 Uhr in St. Pankratius

 

Die Dankgottesdienste:

  • 10. Mai 2021, 9:00 Uhr in St. Stephanus
  • 17. Mai 2021, 9:00 Uhr in St. Pankratius

Elternabend

An dem 1. Elternabend werden alle Informationen rund um die Erstkommunionkatechese 2020/2021 vermittelt. Gleichsam können die Erstkommunionfamilien ihre Fragen stellen, sodass sie gut gerüstet sind, um die Entscheidung für die Anmeldung zu treffen.

Die Elternabende für die bevorstehende Erstkommunionkatechese haben am 08. und 09. Dezember 2020 stattgefunden. Sollten Sie nicht an dem Elternabend teilgenommen haben, melde Sie sich bitte bei dem zuständigen Seelsorger (s.o.)

Katechetinnen und Katecheten

Die Vorbereitungszeit wird vor allem von einer Gruppe aus Katechetinnen und Katecheten gestaltet. Diese Gruppe setzt sich in jedem Jahr aus den Eltern der Erstkommunionkinder zusammen. Was kommt alles auf die Katechetinnen und Katecheten zu?

Die Katechetinnen und Katecheten treffen sich insgesamt an vier Terminen, um die Gruppenstunden (Modell A) bzw. die KoKi-Tage (Modell B) vorzubereiten. Alle Materialien dazu erhalten Sie von der Pfarrei. 

Auch beim Kennenlerntag sowie in der Vorbereitung zur Gestaltung der Festgottesdienste können Sie sich einbringen. 

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich über mehrere Jahre in der Erstkommunionkatechese zu engagieren. Es gibt einen festen Kreis an Katechetinnen und Katecheten, die dies bereits tun. Dazu sind Sie herzlich eingeladen. 

 

Der Terminplan

Den Terminplan für die Zeit der Vorbereitung finden Sie hier.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Erstkommunionvorbereitung erfolgt auf digitalem Weg.  

Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen und die Hinweise zu den Fotoaufnahmen.

Das Portal wird nach dem ersten Elternabend, zum 10.12.2020 um 12:00 Uhr geöffnet, und steht Ihnen bis zum 17.12.2020  zur Verfügung. 

Anmeldung: Das Anmelde-Formular wurde geschlossen.

 

Sollten Sie nicht angeschrieben worden sein oder den Zeitraum verpasst haben, melden Sie sich gerne bei dem zuständigen Seelsorger (s.o.).

Thomas Klümper (Kl)
Pastoralreferent
02381 / 97277-20
kluemper-t@bistum-muenster.de

Video

Sakramente

Theologen sagen, Jesus Christus sei in seinem Wort, seinen Handlungen und seiner Person das Ur-Sakrament der Menschenliebe Gottes.